Alter ist irrelevant

andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (1)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (2)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (3)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (4)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (5)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (6)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (7)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (8)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (9)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (10)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (11)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (12)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (13)andreaandcoco blog outfit lace jacket 1 (14)andreaandcoco blog outfit lace jacket 15andreaandcoco blog outfit lace jacket 16andreaandcoco blog outfit lace jacket 17andreaandcoco blog outfit lace jacket 18andreaandcoco blog outfit lace jacket 19andreaandcoco blog outfit lace jacket 20

H&M skirt & jacket/ Vintage shirt & sunnies

Song of the day

Ich hatte mal eine „Freundin“ die mir erzählte ich soll mich doch bitte mehr meinem Alter entsprechend kleiden. Mehr braun und beige und alles schön zusammen passend.

Nicht nur dass ich diese „Freundin“ nicht mehr habe (aber die Geschichte ist komplizierter) so finde ich es auch schade warum wir uns selbst einschränken sollten. Wir leben in einem wunderbaren,freien Land wo man doch wirklich man selbst sein können sollte. Warum sollte man z.B. keinen Minirock mehr ab 40 tragen? Oder kurze Haare ab 50?

Da halte ich es lieber wie Patricia Field die einfach nur gesagt hat:“ Alter ist völlig irrelevant.“

Am Ende zählt doch nicht die Kleidung und die Schönheit -sondern Persönlichkeit und das was wir im Herzen tragen.

PS: Mich würde mal interessieren wie alt ihr mich schätzen würdet haha?!

Andrea ❤ Coco

Bloglovin ❤

Advertisements

4 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Hallo Andrea!

    Leider bin ich ziemlich schlecht darin, wenn es um das Schätzen des Alters eines Menschen geht. Von den Bildern her würde ich dich aber auf Anfang bis Mitte zwanzig schätzen.

    Den Kommentar deiner ehemaligen Freundin kann ich absolut nicht nachvollziehen. Warum soll man sich nicht auch noch im Alter farbenfroh anziehen? Nur beige und braun ist doch viel zu langweilig. Nein danke! Da lebe ich lieber in einer farbenfrohen Welt, die auch Kleidung miteinbezieht. Ich selbst bin jetzt Anfang dreißig, habe mir erst gestern meine Fingernägel in einem knallig, metallisch glänzenden Lack angepinselt und liebe es. Mir ist ehrlich gesagt auch egal, ob andere das für mein Alter unangemessen finden. Und was heißt eigentlich altersgerecht? Wer sagt uns, wie wir uns mit 25, 30 oder 40 fühlen sollen? Mode und Styling ist für mich auch immer die Möglichkeit seiner eigenen Persönlichkeit individuell Ausdruck zu verleihen. Mit 32 Jahren fühle ich mich immer noch jung und werde wahrscheinlich noch viele weitere Jahre meine Fingernägel knallig anmalen oder in Chucks herumlaufen. Letztendlich sollte sich doch jeder selbst in seiner Kleidung wohlfühlen.

    Ganz liebe Grüße & einen schönen Sonntag!
    Maren (Sylverstar)

    Gefällt 1 Person

  2. Schönes Outfit und wahre Worte!♥
    Liebe Grüße Tabea 🙂

    https://tabeaahofmann.wordpress.com/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: