Das Geburtstagskleid und ein Text über Geld

andreaandcoco blog outfit blue dress 1andreaandcoco blog outfit blue dress 2andreaandcoco blog outfit blue dress 3andreaandcoco blog outfit blue dress 4andreaandcoco blog outfit blue dress 5andreaandcoco blog outfit blue dress 6andreaandcoco blog outfit blue dress 7

H&M dress & shoes/Zara leather jacket

Song of the day

Natürlich braucht jeder Geld. Man hat monatliche Kosten und geht mal ein Bier trinken.Man kauft sich dann doch  diese teure Tasche und gönnt sich diesen Urlaub. Es ist wirklich schön sich hübsche Sachen kaufen zu können oder einfach mal am Ende des Monats noch nachts um zwei Burger essen zu gehen. Aber so richtig reiche Menschen verstehe ich nicht.

Was bringt mir die zehnte Designertasche wenn ich am Ende nur drei trage? Wie kommt man darauf tausende von Euro für ein Hotelzimmer auszugeben wenn man im Urlaub eigentlich nur unterwegs ist? Und wozu braucht man fünf Zimmer,drei Bäder und Whirlpool wenn man alleine lebt?

Vielleicht liegt es daran dass ich immer aufs Geld schauen musste. Ich weiß dass ich auch erstmal richtig durchdrehen würde wenn ich auf einmal richtig viel Geld hätte.Auch ich hätte gerne diese Saint Laurent Stiefel und die schwarze 2:55 von Chanel. Dazu vielleicht eine Wohnung und ein kleines Cottage in Schottland. 🙂 Ich würde viel reisen.Aber ich würde auch viel spenden. Ich müsste sogar spenden.Wenn ich ausgesorgt hätte,könnte ich es gar nicht mit meinem Gewissen vereinbaren nicht zu spenden.

Der Punkt ist das Geld einfach nicht glücklich macht. Ich bin unheimlich dankbar für alles was ich habe und ich weiß dass es tausenden von Menschen viel,viel schlechter geht. Sogar nach „erfolgreichen“ Shopping Tagen habe ich schon zuhause gesessen und geheult.Weil mir andere Dinge fehlen…

Die wichtigsten Dinge im Leben -Gesundheit,Liebe,Zufriedenheit -sind nicht materiell.Und man kann sie nicht mit Geld kaufen.

Nun noch ganz kurz zum Outfit 🙂 Das Kleid habe ich euch HIER schon gezeigt und wollte es deshalb auch gleich noch angezogen präsentieren.Da der Frühling leider immer noch auf sich warten lässt habe ich es mit meiner geliebten Lederjacke kombiniert.

Andrea ❤ Coco

Bloglovin ❤

Advertisements

2 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Das Kleid steht dir sehr gut! 🙂

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: